Glutamin

Glutamin zählt zu den für Sportler semi-essentiellen Aminosäuren und ist mit einem Anteil an den freien Aminosäuren von 20% im Blut und über 60% in den Muskelzellen die höchstkonzentrierte Aminosäure im Körper. Daher spielt die Aminosäure Glutamin in vielen Nahrungsergänzungen ein große Rolle und wird in allen Bereichen der Sporternährung eingesetzt.

Wissenswertes zu Glutamin

L-Glutamin gehört zu den 20 natürlich vorkommenden Aminosäuren. In geringer Menge wird Glutamin durch die Ernährung dem Körper zugeführt. Zudem kann sie vom Organismus selbst synthetisiert (produziert) werden. Bei hoher Belastung, z.B. durch hartes Training, steigt auch der Bedarf an Glutamin und der Körper kann diese Aminosäure nicht mehr in ausreichender Menge herstellen. Aufgrund dieser Tatsache wir Glutamin in der Sporternährung nicht mehr als nicht-essentielle sondern als semi-essentielle Aminosäure eingestuft und eine Ergänzung mit Glutaminpräparaten als sinnvoll angesehen.

Glutamin gilt als wichtiger Nährstoff für die sich schnell teilenden Zellen des menschlichen Organismus. Als Quelle für das wichtige L-Glutamin dient die Nahrung oder bei Mangel die Glutaminspeicher im Körper. Die Skelettmuskulatur ist zugleich der größte Produzent und Speicher, sie enthält über 60% des im Körper vorkommenden Glutamins. Das hohe Vorkommen in den Muskelzellen ist ein großes Indiz für die Bedeutung dieser Aminosäure für Kraftsportler, obwohl nur ca. 7% der Glutaminpeptide fest im Muskelgewebe verbaut sind und der Rest frei im Gewebe vorliegt.

Im Muskelgewebe angereichert, hält Glutamin Wasser in den Muskeln und schafft hierdurch die Grundbedingungen für eine ideale Proteinsynthese. Wenn der Glutaminspeicher von den schnell teilenden Zellen angezapft wird, findet ein Proteinabbau statt und der Glutaminspiegel sinkt und somit auch der Gehalt von Wasser in den Muskeln. Dies wiederum führt zu katabolen (muskelabbauenden) Prozessen. Durch die zusätzliche Gabe von Glutamin kann dem Abfall des Glutaminspiegels entgegen gewirkt werden und so der anabole (muskelaufbauende) Zustand wieder hergestellt werden. Bei intensiven Trainingsbelastungen kann man dem unerwünschten katabolen Vorgang durch Zufuhr von Glutamin entgegen wirken und so in Verbindung mit Proteinen den Muskelaufbau beschleunigen.

Dosierung und Einnahme von Glutamin

Der zusätzliche Glutaminbedarf von Kraftsportlern ist je nach Belastungsniveau sehr unterschiedlich. Die Dosierungen reichen von 10 bis 40 g täglich. Auch die Einnahmevarianten sind hier sehr unterschiedlich. Es erscheint aber als sinnvoll, mehrmals täglich eine kleinere Menge Glutamin einzunehmen oder nur dann größere Dosierungen zuzuführen, wenn der Bedarf z.B. durch das Training erhöht ist und die angegriffenen Glutaminspeicher wieder aufgefüllt werden müssen, bevor durch den katabolen Prozess ein erhöhter Abbau in Gang gesetzt wird. Durch die Glutamineinnahme kommt es zu einem besseren Versorgung mit dieser wichtigen Aminosäure während des Trainings und so zu einem höheren Glutaminspiegel. Die Glutaminversorgung nach der Belastung wird verbessert und der Aufbau von Muskelmasse durch Proteine gefördert.

L-Glutamin, eine wichtige Aminosäure für die Muskeln!

Glutamin-Supplemente können Sie bei uns als Pulver oder in Kapseln kaufen. Das Pulver schmeckt nahezu geschmacksneutral, löst sich aber teilweise schlecht in Wasser auf (sofern es nicht in Peptidform enthalten ist). Daher ist es zu empfehlen, das L-Glutamin direkt in den Mund einzunehmen und mit etwas Flüssigkeit nachzuspülen. Alternativ sind hier auch Kapselpräparate zu empfehlen. Zudem wird das Glutamin bei dieser Einnahmevariante auch weitgehend intakt aufgenommen, da das in Flüssigkeit gelöste Glutamin schneller zerfällt und seine Wirksamkeit einbüßen kann, wenn es zu lange gelöst stehen gelassen wird. Daher gilt es, Glutaminzubereitungen immer direkt nach dem mischen zu verzehren.

Folgende Glutamin-Supplemente führen wir:



Glutamin zählt zu den für Sportler semi-essentiellen Aminosäuren und ist mit einem Anteil an den freien Aminosäuren von 20% im Blut und über 60% in den Muskelzellen die höchstkonzentrierte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glutamin

Glutamin zählt zu den für Sportler semi-essentiellen Aminosäuren und ist mit einem Anteil an den freien Aminosäuren von 20% im Blut und über 60% in den Muskelzellen die höchstkonzentrierte Aminosäure im Körper. Daher spielt die Aminosäure Glutamin in vielen Nahrungsergänzungen ein große Rolle und wird in allen Bereichen der Sporternährung eingesetzt.

Wissenswertes zu Glutamin

L-Glutamin gehört zu den 20 natürlich vorkommenden Aminosäuren. In geringer Menge wird Glutamin durch die Ernährung dem Körper zugeführt. Zudem kann sie vom Organismus selbst synthetisiert (produziert) werden. Bei hoher Belastung, z.B. durch hartes Training, steigt auch der Bedarf an Glutamin und der Körper kann diese Aminosäure nicht mehr in ausreichender Menge herstellen. Aufgrund dieser Tatsache wir Glutamin in der Sporternährung nicht mehr als nicht-essentielle sondern als semi-essentielle Aminosäure eingestuft und eine Ergänzung mit Glutaminpräparaten als sinnvoll angesehen.

Glutamin gilt als wichtiger Nährstoff für die sich schnell teilenden Zellen des menschlichen Organismus. Als Quelle für das wichtige L-Glutamin dient die Nahrung oder bei Mangel die Glutaminspeicher im Körper. Die Skelettmuskulatur ist zugleich der größte Produzent und Speicher, sie enthält über 60% des im Körper vorkommenden Glutamins. Das hohe Vorkommen in den Muskelzellen ist ein großes Indiz für die Bedeutung dieser Aminosäure für Kraftsportler, obwohl nur ca. 7% der Glutaminpeptide fest im Muskelgewebe verbaut sind und der Rest frei im Gewebe vorliegt.

Im Muskelgewebe angereichert, hält Glutamin Wasser in den Muskeln und schafft hierdurch die Grundbedingungen für eine ideale Proteinsynthese. Wenn der Glutaminspeicher von den schnell teilenden Zellen angezapft wird, findet ein Proteinabbau statt und der Glutaminspiegel sinkt und somit auch der Gehalt von Wasser in den Muskeln. Dies wiederum führt zu katabolen (muskelabbauenden) Prozessen. Durch die zusätzliche Gabe von Glutamin kann dem Abfall des Glutaminspiegels entgegen gewirkt werden und so der anabole (muskelaufbauende) Zustand wieder hergestellt werden. Bei intensiven Trainingsbelastungen kann man dem unerwünschten katabolen Vorgang durch Zufuhr von Glutamin entgegen wirken und so in Verbindung mit Proteinen den Muskelaufbau beschleunigen.

Dosierung und Einnahme von Glutamin

Der zusätzliche Glutaminbedarf von Kraftsportlern ist je nach Belastungsniveau sehr unterschiedlich. Die Dosierungen reichen von 10 bis 40 g täglich. Auch die Einnahmevarianten sind hier sehr unterschiedlich. Es erscheint aber als sinnvoll, mehrmals täglich eine kleinere Menge Glutamin einzunehmen oder nur dann größere Dosierungen zuzuführen, wenn der Bedarf z.B. durch das Training erhöht ist und die angegriffenen Glutaminspeicher wieder aufgefüllt werden müssen, bevor durch den katabolen Prozess ein erhöhter Abbau in Gang gesetzt wird. Durch die Glutamineinnahme kommt es zu einem besseren Versorgung mit dieser wichtigen Aminosäure während des Trainings und so zu einem höheren Glutaminspiegel. Die Glutaminversorgung nach der Belastung wird verbessert und der Aufbau von Muskelmasse durch Proteine gefördert.

L-Glutamin, eine wichtige Aminosäure für die Muskeln!

Glutamin-Supplemente können Sie bei uns als Pulver oder in Kapseln kaufen. Das Pulver schmeckt nahezu geschmacksneutral, löst sich aber teilweise schlecht in Wasser auf (sofern es nicht in Peptidform enthalten ist). Daher ist es zu empfehlen, das L-Glutamin direkt in den Mund einzunehmen und mit etwas Flüssigkeit nachzuspülen. Alternativ sind hier auch Kapselpräparate zu empfehlen. Zudem wird das Glutamin bei dieser Einnahmevariante auch weitgehend intakt aufgenommen, da das in Flüssigkeit gelöste Glutamin schneller zerfällt und seine Wirksamkeit einbüßen kann, wenn es zu lange gelöst stehen gelassen wird. Daher gilt es, Glutaminzubereitungen immer direkt nach dem mischen zu verzehren.

Folgende Glutamin-Supplemente führen wir:

Topseller
BBN Hardcore Glutamin BBN Hardcore Glutamin
Dose 550 g (34,27 € / kg)
18,85 € statt 20,99 € UVP
All Stars Glutamin Pur All Stars Glutamin Pur
Dose 400 g (63,88 € / kg)
25,55 € statt 31,99 € UVP
Weider L-Glutamine Pulver Weider L-Glutamine Pulver
Dose 400 g (69,98 € / kg)
27,99 € statt 34,99 € UVP
Best Body Nutrition Glutamin Pulver Best Body Nutrition Glutamin Pulver
Dose 250 g (4,56 € / 100 g)
11,40 € statt 14,40 € UVP
IronMaxx Glutamin Ultra Strong IronMaxx Glutamin Ultra Strong
Dose 150 Kapseln (7,05 € / 100 g)
16,90 € statt 23,90 € UVP
Peak Glutamin Fusion Peak Glutamin Fusion
Dose 200 Kapseln (12,45 € / 100 g)
24,90 €
Weider L-Glutamin Caps Weider L-Glutamin Caps
Dose 160 Kapseln (14,11 € / 100 g)
26,39 € statt 32,99 € UVP
Weider BodyShaper Total Recovery Weider BodyShaper Total Recovery
Dose 100 Kapseln (14,99 € / 100 g)
14,39 € statt 17,99 € UVP
Menü schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
BBN Hardcore Glutamin
BBN Hardcore Glutamin
Dose 550 g (34,27 € / kg)
statt 20,99 € UVP 18,85 €
All Stars Glutamin Pur
All Stars Glutamin Pur
Dose 400 g (63,88 € / kg)
statt 31,99 € UVP 25,55 €
Weider L-Glutamine Pulver
Weider L-Glutamine Pulver
Dose 400 g (69,98 € / kg)
statt 34,99 € UVP 27,99 €
Best Body Nutrition Glutamin Pulver
Best Body Nutrition Glutamin Pulver
Dose 250 g (4,56 € / 100 g)
statt 14,40 € UVP 11,40 €
IronMaxx Glutamin Ultra Strong
IronMaxx Glutamin Ultra Strong
Dose 150 Kapseln (7,05 € / 100 g)
statt 23,90 € UVP 16,90 €
Peak Glutamin Fusion
Peak Glutamin Fusion
Dose 200 Kapseln (12,45 € / 100 g)
24,90 €
Weider L-Glutamin Caps
Weider L-Glutamin Caps
Dose 160 Kapseln (14,11 € / 100 g)
statt 32,99 € UVP 26,39 €
Weider BodyShaper Total Recovery
Weider BodyShaper Total Recovery
Dose 100 Kapseln (14,99 € / 100 g)
statt 17,99 € UVP 14,39 €
Scitec Nutrition Mega Glutamin
Scitec Nutrition Mega Glutamin
Dose 90 Kapseln (9,26 € / 100 g)
statt 16,50 € UVP 12,50 €
Scitec Nutrition Glutamin
Scitec Nutrition Glutamin
Verschiedene Ausführungen erhältlich (59,67 € / kg)
statt 25,50 € UVP ab 17,90 €
Scitec Nutrition G-Bomb
Scitec Nutrition G-Bomb
Dose 500 g (40,90 € / kg)
statt 39,90 € UVP 20,45 €
Peak Glutamin
Peak Glutamin
Dose 500 g (45,80 € / kg)
22,90 €
Olimp Glutamin Xplode
Olimp Glutamin Xplode
Dose 500 g (55,90 € / kg)
statt 34,99 € UVP 27,95 €
Olimp Glutamin Mega Caps 1400
Olimp Glutamin Mega Caps 1400
Verschiedene Ausführungen erhältlich (8,09 € / 100 g)
statt 18,90 € UVP ab 15,20 €
IronMaxx Glutamin Pro Pulver
IronMaxx Glutamin Pro Pulver
Dose 500 g (51,80 € / kg)
statt 28,90 € UVP 25,90 €
IronMaxx Glutamin Pro
IronMaxx Glutamin Pro
Dose 130 Kapseln (12,06 € / 100 g)
statt 16,90 € UVP 14,35 €
All Stars L-Glutamin Drink
All Stars L-Glutamin Drink
Dose 400 g (63,88 € / kg)
statt 31,99 € UVP 25,55 €
Zuletzt angesehen
Top